27.03.2017 08:35, Freundschaftsturnier 26.3.2017

Das erste Freundschaftsturnier des Jahres ist bereits Vergangenheit! Mit einer sehr guten Besetzung mit über 100 Judokas dürfen wir auf ein gelungenes Turnier mit tollen Kämpfen zurückblicken.
Herzlichen Dank an die Coaches, Schiedsrichter, Helfer und unzähligen Zuschauer.

Rangliste · alle Fotos auf FlickR · Podestfotos ·


23.02.2017 07:29, Nachlese Nachwuchsturnier RLZ

hier der Film zum Turnier!

Film ·


07.02.2017 17:16, Es ist Zeit an den Sommer zu denken - Lagerzeit!

Wir möchten auf zwei unterschiedliche, hervorragend geleitete Judolager hinweisen:
Judolager Tenero 6.-12.8.17 für 10-17 jährige Judokas (CHF 270.00)
JCN SOLA Horboden 8.-15.7.17 für Judokas ab 7 Jahre (CHF 280.00)

Beide Lager sind polysportiv und spassorientiert - kein Leistungslager!

Auskunft bei den Veranstaltern oder bei unseren TrainerInnen

Ausschreibung Judolager Tenero · Ausschreibung Judolager Diemtigtal · Judo.ch ·


04.02.2017 18:53, Technischer Kurs mit Norbert Vetterli

Wir blicken auf einen interessanten und lehrreichen Kurs mit Norbert Vetterli zurück - vielen Dank an die Organisatoren und Teilnehmer!

alle Fotos auf FlickR ·


04.02.2017 15:45, Freundschaftsturnier Birsfelden 2017

Am sehr gut von den Athleten und Athletinnen des Regionalen Leistungszentrums beider Basel organisierten Judo Nachwuchs-Freundschaftsturnier 2017 in Birsfelden haben unsere 7 teilnehmenden Judokas folgende Rangierungen erreicht:

1. Platz U 13: Tim Burri
2. Platz U13: Caelan Wagner
3. Platz U13: Shane Wagner
3. Platz U13: Ryan Castiglioni

3. Platz U11: Maurin Stutz
3. Platz U11: Nina Buser
3. Platz U11: Tobias Topp

Der Budokai Liestal dankt Reto und Daniela für die Betreuung unserer KämpferInnen und gratuliert allen zum Erfolg!

Podestfotos ·


29.01.2017 20:10, Clubmeisterschaft 2017

Wieder können wir auf eine spannende Clubmeisterschaft zurückblicken. Die zahlreichen Judokas aus den eigenen Reihen lieferten sich faire Kämpfe auf 2 Mattenfeldern mit Jürg Schenk und Reto Dürrenberger als Kampfrichter.
Der folgende gesellige Teil mit Vorstellung der Judolager von Judolager.ch und JC Nunningen, der Information vom Sportamt Baselland (Hansjörg Thommen) und anschliessendem Spaghettiessen und Eltern-Gesprächsrunde liess keine Wünsche übrig. Die Kids genossen derweil einen Film im Dojo-Kino.
Wir danken allen kleinen und grossen Helfer für den Einsatz zum gelingen des Abends.

Resultate · Podestfotos · alle Fotos auf FlickR ·


25.01.2017 07:23, neue Wettkampfregeln ab 2017

Hier einige Informationen zu den neuen Wettkampfregeln von Reto Dürrenberger zusammengetragen

SJV Schülerregeln · IJF Reglen · Kampfrichter Regeln 2017 ·


21.12.2016 18:03, Schöne Festtage und ein erfolgreiches, glückliches 2017!

Zum Weihnachtsfest wünschen wir euch ZEIT!
Zeit für Euch selbst
Zeit für Menschen die Euch nahe stehen
Zeit für Ruhe und Besinnlichkeit.
Zeit um einmal eine Kerze leuchten zu lassen
und sich Zeit zu nehmen, gar nichts weiter zu
tun, als nur dieses.

Wir freuen uns auf ein sportliches, erfolgreiches und glückliches neues Jahr!


06.12.2016 07:26, Judo beider Basel Herren kämpft 2017 in der NLB!

Der Aufstieg in die NLB ist geschafft - herzliche Gratulation an Judokas und Trainerteam!

Bericht in der ObZ von Daniela · Link zum Film auf Youtube ·


27.11.2016 16:51, Evelyne Tschopp

Schweizermeister-Titel für Muttenzer Olympia-Judoka EvelyneTschopp

Dieser Titel hatte Tschopp noch in ihrem Elite-Palmares gefehlt. Seit ihren Zeiten bei der U17 gab es keinen nationalen Titel mehr, sei es wegen Terminkollisionen mit internationalen Wettkämpfen und Trainingslagern oder einer Niederlage gegen die ebenfalls starke Schweizer Konkurrenz in der Klasse bis 57 kg.
Am vergangenen Wochenende trat sie nun in Neuchâtel an den von ‚ihrem’ Club JC Cortaillod organisierten ‚Heim’-Schweizer Judo-Meisterschaften bis 57 kg an. Die Klasse bis 52 kg bestreitet sie aber weiterhin auf dem internationalen Parkett. Die Baselbieter Olympionikin von Rio liess an den Titelkämpfen 2016 nichts anbrennen und gewann ihre Kämpfe äusserst souverän nach jeweils wenigen Sekunden mit Ippon. Im Finale traf sie auf ihre Sparring-Partnerin von Rio, Ines Amey. Auch die Freiburgerin konnte Evelyne Tschopp nicht lange standhalten und wurde mit einem schönen linken O-uchi-gari (Fusswurf) nach 16 Sekunden Ippon gekontert. Damit durfte Tschopp ihre erste Einzel-Elite-Goldmedaille entgegennehmen.
Die beiden Olympia-Teilnehmer Ciril Grossklaus und Evelyne Tschopp gewannen darüber hinaus den Techniker-Preis der diesjährigen Schweizer Meisterschaften.
Diese Woche kehrte die erfolgreiche Sportlerin wieder einmal ins Dojo (Trainingsraum) nach Pratteln zurück, wo einst mit 8 Jahren ihre Karriere begonnen hat. Sie gab für rund 25 Kinder, die Nachwuchshoffnungen des JJJC Pratteln und des Magdener Judoclubs, ein Gasttraining. Ihr damaliger Trainer, ein immer noch aktiver Judoka, zeigte sich sehr stolz auf ‚seinen’ Schützling und ihren Werdegang, der sie bis an die Weltspitze geführt hat. Im Anschluss ans Training erhielten die Kids noch Gelegenheit, ihre Fragen von ihrem Vorbild beantworten zu lassen.

Evelyne Tschopp wird im Jahr nach Olympia zunächst sportlich etwas kürzer treten und im Gegenzug ihr Medizin-Studium vorantreiben, um im Juni den Bachelor abzuschliessen, bevor es dann in die Vorbereitungsphase für die olympischen Spiele in Tokio 2020 geht. Im Heimatland ihres Sports will Evelyne eine Olympia-Medaille für die Schweiz gewinnen!

Brigitta Pflugshaupt, Pressedienst JJJC Pratteln

Foto ·


 

1-10 · 11-20 · 21-30 · 31-40 · 41-50 · 51-60 · 61-70 · 71-80 · 81-90 · 91-100 · 101-110 · 111-120 · 121-130 · 131-140 · 141-150 · 151-160 · 161-170 · 171-180 · 181-190 · 191-200 · 201-210 · 211-220 · 221-230 · 231-240 · 241-250 · 251-260 · 261-270 · 271-280 · 281-290 · 291-300 · 301-310 · 311-320 · 321-330 · 331-340 · 341-350 · 351-360 · 361-370 · 371-380 · 381-390 · 391-400 · 401-410 · 411-420 · 421-430 · 431-440 · 441-450 · 451-460 · 461-470 · 471-480 · 481-490 · 491-498