05.03.2020 16:01, aktuelle Info zum Corona Virus

Weitere Informationen für Sportvereine:

Trainingsbetrieb:
Der Trainingsbetrieb ist von den Einschränkungen des BAG bisher nicht betroffen. Es ist den Vereinen freigestellt, eigene Massnahmen in diesem Zusammenhang zu treffen.

Verhalten:
Wie verhalten, wenn Sie sich kürzlich in einem betroffenen Gebiet aufgehalten haben?

Während 14 Tagen nach Ihrer Rückkehr

Waschen Sie sich regelmässig die Hände mit Wasser und Seife oder mit einem Hand-Desinfektionsmittel.
Meiden Sie grössere Menschenansammlungen, wie beispielsweise Sportveranstaltungen.
Wenn Sie Atembeschwerden, Husten oder Fieber haben: Bleiben Sie zu Hause und gehen Sie nicht mehr in die Öffentlichkeit. Vermeiden Sie im Sport auch Teilnahmen an Trainings und Spielen. Kontaktieren Sie umgehend – zuerst telefonisch – eine Ärztin, einen Arzt oder eine Gesundheitseinrichtung (zum Beispiel ein Spital). Sagen Sie, dass Sie kürzlich in einem vom neuen Coronavirus betroffenen Gebiet waren und Beschwerden haben. Haben Sie keine Symptome, dann macht ein Test keinen Sinn. Denn es gibt keinen Test, mit dem sich eine Ansteckung sicher feststellen lässt, wenn keine Symptome vorhanden sind.

Link Sportdirektion Baselland ·