05.12.2015 08:00, 5.12.15 Aufstiegsrunde SMM in Murten

Zum dritten Mal steht die vom Marcel Hangartner gecoachte Mannschaft im Finale und versucht den Aufstieg in die NL B zu schaffen.

Dieses Jahr gar mit 13 Punkten Vorsprung sollte es machbar sein!

JT CORTAILLOD-NE 2 und JT TICINO sind die Gegner. Es wird ein heisser Kampf!

Programm ·


05.12.2015 08:00, Am Samstag 05.12.2015 kämpfen die „Judo beider Basel“ Damen-Mannschaft um den Verbleib in der NL A

Die Gegner sind: EJD YVERDON, JC CAROUGE und JT REGENSDORF. Spannende Kämpfe sind garantiert! Wir drücken den Damen die Daumen!

Programm ·


29.11.2015 14:42, BMM - verdienter 3. Rang für die Mädchenmannschaft Budokai/Gelterkinden

Am Sonntag fanden im Budokai Dojo die Finalkämpfe der Mädchen und Schülermannschaften beider Basel Stadt. Mit grossem Einsatz wurde um die Pokale und Ränge gekämpft. Das neue Team des Kantonalverbandes und die tolle Stimmung bei den Zuschauer trugen viel dazu bei.

Die Mädchenmannschaft des Budokai Liestal/Judoclubs Gelterkinden konnte sich auf dem 3. Rang behaupten, nach dem das Halbfinale sehr knapp verloren wurde. Tolle Leistung - Bravo!

hier der spannende Bericht von Tabea:
Am Sonntag 29.11.2015 fand in Liestal das Final der BMM statt.
Bei den Mädchen kämpften zuerst der erstplatzierten JS Liestal gegen die JS Nippon Basel an. Der Tabellenführer konnte sich knapp mit 6/30 zu 4/20 durchsetzen. In der nächsten Runde trat der Zweite gegen den Dritten an, also Budokai Liestal/JC Gelterkinden gegen SC Shin Do Kan/Budoschule Basilisk. Auch hier war es sehr knapp, SC Shin Do Kan/Budoschule Basilisk setzt sich mit 6/30 zu 4/20 durch. Die beiden Verlierer der ersten Runde standen sich nun im Kampf um den dritten Platz gegenüber. Budokai Liestal/JC Gelterkinden tut es dem Tabellenführer gleich und siegt gegen die JS Nippon Basel mit 6/30 zu 4/20.
Das Finale geht klar für die JS Liestal aus. Sie gewinnen gegen SC Shin Do Kan/Budoschule Basilisk mit 8/40 zu 2/10.

Bei den Schülern begann es mit der Begegnung des Tabellenführers JS Nippon Basel gegen SC Shin Do Kan/Budoschule Basilisk. Basel konnte sich hier klar mit 14/67 zu 2/10 durchsetzen. Auch die nächste Runden zwischen dem JC Basel/JS Birsfelden und JS Liestal ging klar zugunsten der Basler aus mit 12/54 zu 4/20.
Im Kampf um den dritten Platz wurde es extrem spannend. Da die Begegnung mir 8/40 zu 8/40 unentschieden endete mussten 3 Gewichtsklassen im Golden Score nochmals gegeneinander antreten. Die Gewichtsklassen wurden per Losentscheid gewählt. -33kg, -40kg sowie -50kg mussten also nochmal ran. Die JS Liestal konnten sich durch zwei gewonnene Kämpfe der drei den 3.Platz erkämpfen. Auch das Finales sollte nicht langweilig werden. Die erstplatzierten JS Nippon Basel konnte sich im letzten Kampf aus der Rücklage gegen JC Basel/JS Birsfelden befreien und zu einem Unentschieden (8/40 zu 8/40) aufholen. Es mussten also erneut drei Gewichtsklassen gezogen werden. Auch hier mussten -33kg und -40kg sowie -45kg nochmal ran. Das bessere Ende hatte hier JC Basel/JS Birsfelden, welche sich mit 4/15 zu 2/10 den Basler Meistertitel sicherten.

Fotos · Alle Ränge ·


22.11.2015 18:55, SEM Schweizer Einzelmeisterschaften 2015

SEM Master Resultate:
Florence Julia FE+63 - Rang 4 - Bronzemedaille
Ursi Hammel FE-52 - Rang 2 - Silbermedaille
Reto Dürrenberger M-81 - Rang 2 Silbermedaille

Bericht von Reto Dürrenberger · Fotos ·


16.11.2015 15:53, Wir gratulieren Reta Tschopp zum 4. Dan!

Unsere Judofreundin, Katapartnerin, Turnierärztin, Kuatsuinstruktorin vom JC Pratteln kann die bestandene Prüfung zum 4. Dan feiern. Wir gratulieren Reta Tschopp ganz herzlich!


04.11.2015 08:24, Newsletter Judo beider Basel

Der Judo-Newsletter vom September/Oktober 2015 ist fertig. Es gibt wieder tolle Artikel zum Lesen. Darunter ein Bericht zweier Jugendlicher, welche nach Japan ins Trainingslager reisen durften,
ein Artikel über den Talent Treff in Bergamo, ein weiterer Text handelt davon wie die Silber-Medaille am Grand Slam Turnier in Paris erkämpft wurde oder wie der Ju-Jitsu Tag Basel in Reinach
von statten ging um nur Einige zu nennen. Natürlich sind auch die Turnierresultate wieder aufgelistet.
Zusätzliche sind viele Fotos im Newsletter enthalten, auf welchem der Eine oder Andere sich vielleicht wieder erkennt.

In diesem Sinne viel Spass beim Lesen und eine gute Adventszeit.

Liebe Grüsse
Nicole Aegerter

Newsletter Judo beider Basel ·


27.10.2015 15:10, BEM Basler Einzelmeisterschaft

U11
1. Rang: Jan Dalla Torre
2. Rang: Maurin Stutz
2. Rang: Matthieu Cottet
3. Rang: Samuel Kamber
3. Rang: Samuel Inglin

U15
3. Rang: Manuel Tschudin

Alicia Gianferrari musste leider krankheitsbedingt absagen


20.10.2015 17:26, ZJV Judoweekend mit Isabelle Schmutz auf dem Kerenzerberg

....und wieder einmal war der Kleinbus voll! Gemütlich fuhren wir mit unseren Judofreunden von Nippon Sissach, JC Gelterkinden, JC Basel, JJJC Möhlin auf den Kerenzerberg. So durften 15 "Basler" am Zürcher Judoweekend teilnehmen und genossen die tolle Infrastruktur sowie den Kurs mit Isabelle Schmutz Held (2-fache Silber EM-Medaillengewinnerin und mehrfache Weltcupsiegerin). Isabelle Schmutz lernte im Judo Kwai Lausanne bei Hiroshi Katanishi das technische Judo und war später im Nationalkader unter der Leitung von Leo Held aktiv.
Am Samstagnachmittag unterrichtete sie uns Barai/Gari-Techniken und am Abend stand Shime-waza auf dem Programm. Am Sonntagmorgen gab es zuerst eine Fragestunde, an der technische sowie didaktische Fragen gestellt wurden. Danach verfeinerten wir die Ko-uchi-gari Technik und lernten eine neue Shime-waza Technik dazu. Nach dem Mittagessen fuhr uns Christian mit dem Kleinbus wieder sicher nach Hause.

Fotos ·


19.10.2015 07:40, Silber für Evelyne Tschopp am GP in Paris!

Evelyne Tschopp, die wir im September am TAC Training begrüssen durfen, konnte sich am GP in Paris den 2 Platz erkämpfen! Ein top Resultat! Wir gratulieren!

Pressebericht ·


28.09.2015 08:30, Freundschaftsturnier 27.9.15

Am Sonntag führte der Budokai Liestal das letzte Freundschaftsturnier des Jahres 2015 durch. In gewohnter zügiger Weise konnten alle Kämpfe im Zeitplan abgewickelt werden. Für Speis und Trank sorgte das Beizli-Team. Herzlichen Dank an die vielen Herlferinnen und Helfer aus befreundeten Clubs und den eigenen Reihen.

alle Ranglisten · Podest Fotos · Fotos auf FlickR ·


 

1-10 · 11-20 · 21-30 · 31-40 · 41-50 · 51-60 · 61-70 · 71-80 · 81-90 · 91-100 · 101-110 · 111-120 · 121-130 · 131-140 · 141-150 · 151-160 · 161-170 · 171-180 · 181-190 · 191-200 · 201-210 · 211-220 · 221-230 · 231-240 · 241-250 · 251-260 · 261-270 · 271-280 · 281-290 · 291-300 · 301-310 · 311-320 · 321-330 · 331-340 · 341-350 · 351-360 · 361-370 · 371-380 · 381-390