07.01.2016 20:00, Kamfpftraining mit Cho In-Chul

CHO In-Chul hat das Training geleitet und uns auf Fehler hingewiesen von denen wir gar nicht gewusst haben :)
Er hat Morote Seoi Nage gezeigt und erklärt, dass jeder Judoka diesen Wurf zuerst beherrschen muss. Erst nach dem Beherrschen dieses Wurfes sollen andere Würfe gelernt werden wie Tai-Otoshi, Uchi-Mata, O-Soto-Gari oder Harai-Goshi.
Morote-Seoi-Nage sei die Basis für alle anderen Würfe. Wer die Basis überspringt, könne keine Perfektion erreichen.

Der Süd-Koreaner CHO ist selber zweifacher Weltmeister, Olympiazweiter und Olympiadritter bis 81kg (1996-2001) und ist aktuell Nationaltrainer von Korea. Sein Auftrag ist unter anderem AN Chang-Rim so weiterzuentwickeln, dass er an den diesjährigen Olympischen Spielen in Rio de Janeiro die Goldmedaille holt und den Japaner ONO Shohei besiegt.
Wir sind gespannt, ob ihm diese Aufgabe gelingt.

Fotos ·


05.01.2016 16:43, Die neue Newsletter ist da!

Rückblick und Ausblick aufs neue Jahr
Vielen Dank an Nicole Aegerter und Kantonalverband-Team für die gute Arbeit im 2015!

· Newsletter Judo beider Basel ·


22.12.2015 13:45, Spiel und Spass mit Reto Dürrenberger

Der letzte Event des Jahres im Budokai Dojo ist unfallfrei und mit guter Beteiligung aller Freunden bereits Geschichte! Schöne Festtage, guten Rutsch und viel Erfolg in der neuen Saison!

Fotos ·


07.12.2015 18:40, SMM Finale

Den vier Mannschaften Judo beider Basel klebte an diesem Wochenende das Pech an den Füssen. Das beste Resultat wurde im Kantoalkadercup erreicht; sie verpassten den Meistertitel um 5 Wertungspunkte und landeten auf Rang 2!
Die Herrenmanschaft landeten in der Aufstiegsrunde auf Rang 2 hinter JT Ticino und die Damen auf Rang 3, während die Jugend/Juniorenmannschaft mit 2 fortaits das Schlusslicht in der Tabelle markieren mussten.
So gesehen, haben die Mannschaften noch einiges an Potenzial an Lager und wir können uns auf eine spannende, sportliche Saison 2016 freuen!

alle Resultate · Fotos Finale Damen Judo beider Basel ·


07.12.2015 07:25, Spiel und Spass mit Reto Dürrenberger

Zum Abschluss des Jahres treffen wir uns nochmals im Dojo zum Spiel und Spass - mehr Infos bei Reto Dürrenberger!

Fotos ·


06.12.2015 18:20, Sa/So 5./6.12.15 Mannschaftskämpfe in Murten

Liebe Judofreunde

Am nächsten Wochenende finden in Murten gleich drei Judo Spitzenanlässe statt. Dabei ist auch der Kantonale Judoverband beider Basel, welcher an diesem Grossanlass gleich vier Mannschaften stellt!

Schweizer Mannschaftsmeisterschaft Final 2015 (SMMF) Damen/Herren
Schweizermannschaftmeisterschaft Jugend und Junioren 2015 (SMMJJ)
Kantonal Kader Cup 2015 (KKC)

Es wäre toll wenn der Eine oder Andere Zeit finden würde, nach Murten zu reisen, um unsere Judoka zu unterstützen.

Anbei findet Ihr sämtliche Informationen wie Zeitangaben, Adresse des Anlasses etc.

Ich hoffe wir sehen uns.

Liebe Grüsse

Nicole Aegerter
Medienverantwortliche KJVBB

Programm ·


05.12.2015 08:00, 5.12.15 Aufstiegsrunde SMM in Murten

Zum dritten Mal steht die vom Marcel Hangartner gecoachte Mannschaft im Finale und versucht den Aufstieg in die NL B zu schaffen.

Dieses Jahr gar mit 13 Punkten Vorsprung sollte es machbar sein!

JT CORTAILLOD-NE 2 und JT TICINO sind die Gegner. Es wird ein heisser Kampf!

Programm ·


05.12.2015 08:00, Am Samstag 05.12.2015 kämpfen die „Judo beider Basel“ Damen-Mannschaft um den Verbleib in der NL A

Die Gegner sind: EJD YVERDON, JC CAROUGE und JT REGENSDORF. Spannende Kämpfe sind garantiert! Wir drücken den Damen die Daumen!

Programm ·


29.11.2015 14:42, BMM - verdienter 3. Rang für die Mädchenmannschaft Budokai/Gelterkinden

Am Sonntag fanden im Budokai Dojo die Finalkämpfe der Mädchen und Schülermannschaften beider Basel Stadt. Mit grossem Einsatz wurde um die Pokale und Ränge gekämpft. Das neue Team des Kantonalverbandes und die tolle Stimmung bei den Zuschauer trugen viel dazu bei.

Die Mädchenmannschaft des Budokai Liestal/Judoclubs Gelterkinden konnte sich auf dem 3. Rang behaupten, nach dem das Halbfinale sehr knapp verloren wurde. Tolle Leistung - Bravo!

hier der spannende Bericht von Tabea:
Am Sonntag 29.11.2015 fand in Liestal das Final der BMM statt.
Bei den Mädchen kämpften zuerst der erstplatzierten JS Liestal gegen die JS Nippon Basel an. Der Tabellenführer konnte sich knapp mit 6/30 zu 4/20 durchsetzen. In der nächsten Runde trat der Zweite gegen den Dritten an, also Budokai Liestal/JC Gelterkinden gegen SC Shin Do Kan/Budoschule Basilisk. Auch hier war es sehr knapp, SC Shin Do Kan/Budoschule Basilisk setzt sich mit 6/30 zu 4/20 durch. Die beiden Verlierer der ersten Runde standen sich nun im Kampf um den dritten Platz gegenüber. Budokai Liestal/JC Gelterkinden tut es dem Tabellenführer gleich und siegt gegen die JS Nippon Basel mit 6/30 zu 4/20.
Das Finale geht klar für die JS Liestal aus. Sie gewinnen gegen SC Shin Do Kan/Budoschule Basilisk mit 8/40 zu 2/10.

Bei den Schülern begann es mit der Begegnung des Tabellenführers JS Nippon Basel gegen SC Shin Do Kan/Budoschule Basilisk. Basel konnte sich hier klar mit 14/67 zu 2/10 durchsetzen. Auch die nächste Runden zwischen dem JC Basel/JS Birsfelden und JS Liestal ging klar zugunsten der Basler aus mit 12/54 zu 4/20.
Im Kampf um den dritten Platz wurde es extrem spannend. Da die Begegnung mir 8/40 zu 8/40 unentschieden endete mussten 3 Gewichtsklassen im Golden Score nochmals gegeneinander antreten. Die Gewichtsklassen wurden per Losentscheid gewählt. -33kg, -40kg sowie -50kg mussten also nochmal ran. Die JS Liestal konnten sich durch zwei gewonnene Kämpfe der drei den 3.Platz erkämpfen. Auch das Finales sollte nicht langweilig werden. Die erstplatzierten JS Nippon Basel konnte sich im letzten Kampf aus der Rücklage gegen JC Basel/JS Birsfelden befreien und zu einem Unentschieden (8/40 zu 8/40) aufholen. Es mussten also erneut drei Gewichtsklassen gezogen werden. Auch hier mussten -33kg und -40kg sowie -45kg nochmal ran. Das bessere Ende hatte hier JC Basel/JS Birsfelden, welche sich mit 4/15 zu 2/10 den Basler Meistertitel sicherten.

Fotos · Alle Ränge ·


22.11.2015 18:55, SEM Schweizer Einzelmeisterschaften 2015

SEM Master Resultate:
Florence Julia FE+63 - Rang 4 - Bronzemedaille
Ursi Hammel FE-52 - Rang 2 - Silbermedaille
Reto Dürrenberger M-81 - Rang 2 Silbermedaille

Bericht von Reto Dürrenberger · Fotos ·


 

1-10 · 11-20 · 21-30 · 31-40 · 41-50 · 51-60 · 61-70 · 71-80 · 81-90 · 91-100 · 101-110 · 111-120 · 121-130 · 131-140 · 141-150 · 151-160 · 161-170 · 171-180 · 181-190 · 191-200 · 201-210 · 211-220 · 221-230 · 231-240 · 241-250 · 251-260 · 261-270 · 271-280 · 281-290 · 291-300 · 301-310 · 311-320 · 321-330 · 331-340 · 341-350 · 351-360 · 361-370 · 371-380 · 381-386